Waxing

Waxing in der Honigseele

Anna und ihr Team sind erfah­re­ne Depi­la­do­ras, Kos­me­ti­ke­rin­nen und Dei­ne Ansprech­part­ner, wenn Du Dich von unge­lieb­ter Kör­per­be­haa­rung befrei­en möch­test. Im Fokus jeder Behand­lung steht ein ganz­heit­li­ches, sinn­li­ches Kör­per­er­leb­nis, wobei unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung und die Ver­wen­dung von hoch­wer­ti­gem Honig­wachs auch an den intims­ten Stel­len ein mög­lichst lang­an­hal­ten­des, schmerz­frei­es Ergeb­nis garan­tiert. Dein Wohl­be­fin­den ist für uns die höchs­te Prio­ri­tät.

Brasilian Waxing bedeutet:

  • Schnel­le und haut­freund­li­che Haar­ent­fer­nung
  • Ver­mei­dung von Haut­ir­ri­ta­tio­nen
  • Eine lang anhal­ten­de Glät­te und Geschmei­dig­keit der Haut
  • Kei­ne har­ten Stop­peln (wie bei der klas­si­schen Rasur)

Wusstest du übrigens, dass …

  • Waxing glück­lich macht? Nach einer kur­zen Anspan­nung wäh­rend der Behand­lung wer­den in Fol­ge Glücks­hor­mo­ne aus­ge­sto­ßen und Du ver­lässt unser Geschäft erleich­tert, strah­lend und natür­lich glatt.
  • die Haar­ent­fer­nung mit Honig­wachs die ältes­te Metho­de die­ser Welt ist und auch die grie­chi­schen Göt­tin­nen sich schon so gepflegt haben.
  • Waxing mehr Lebens­qua­li­tät schenkt? Kein täg­li­ches Rasie­ren, kei­ne har­ten Stop­peln, kein jucken­des Nach­wach­sen oder Rasur­brand. Durch regel­mä­ßi­ges Waxing schwächst du die Haar­wur­zeln, sodass die Haa­re wei­cher wer­den und zum Teil auch gar nicht mehr nach­wach­sen.
  • Waxing gesund ist? Der deut­sche Gynä­ko­lo­gen­ver­band rät bei Intim­haar­ent­fer­nung zum Waxing! Im Ver­gleich zur klas­si­schen Rasur ist das Waxing deut­lich scho­nen­der zur Haut und greift nicht in den natür­li­chen pH-Wert ein.

Das Honigseelen Waxing-Team

Anna

Anna

Die See­le des Honigs

Anna Lisa

Anna Lisa

Depi­la­do­ra & Kos­me­tik, Mani­kü­re & Pedi­kü­re

9C118893-B8BE-4DF9-8A6C-85637CD492E5_L0_001-21.6.2023, 08_55_21

Maria

Depi­la­do­ra & Soma­tic Body­work

cb105243-03c4-43cd-8f46-6006402eff00

Corinna

Laser Haar­ent­fer­nung, Depi­la­do­ra, Kos­me­tik, Pedi­kü­re & Wim­pern­sty­lis­tin

Preise

Ach­seln
13 € (12 €*)

Hier wer­den die Haa­re bei­der Ach­sel­höh­len kom­plett ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Arme kom­plett
25 € (22 €*)

Der Haar­wuchs an den Armen wird samt Haar­wur­zel ent­fernt.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Arme 1/2
18 € (16 €*)

Der Haar­wuchs an den Ober- oder Unter­ar­men wird samt Haar­wur­zel ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Bei­ne Kom­plett
37 € (33 €*)

Die Bei­ne wer­den kom­plett von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 30 Minu­ten.

Bei­ne 1/2
22 € (20 €*)

Die Ober- oder Unter­schen­kel wer­den voll­stän­dig von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Bauch
15 € (13,00 €*)

Hier wird die Bauch­be­haa­rung mit­tels Wax ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Brust
15 € (13 €*)

Die Brust­be­haa­rung am Ober­kör­per, ober­halb der Tail­le, wird ent­fernt.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Rücken /Lendenbereich
12 € (11 €*)

Der gesam­te Rücken- und Len­den­be­reich wird von Haa­ren ent­fernt. Der Schul­ter­be­reich und Nacken wird dabei aus­ge­las­sen.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Kinn
12 €

Das Kinn wird kom­plett von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Nase
11 €

Die sicht­ba­ren bzw stö­ren­den Haa­re wer­den am Nasen­ein­gang vor­sich­tig ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Ober­lip­pe
12 €

Der Bereich ober­halb der Lip­pen und unter­halb der Nase wird kom­plett von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Wan­gen
10 €

Die Wan­gen wer­den von Haa­ren ent­fernt.

Dau­er ca. 30 Minu­ten.

Augen­brau­en
15 €

Hier­bei wird die gege­be­ne Form der Augen­brau­en sanft von über­schüs­si­gen Haa­ren ent­fernt.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Augen­brau­en Model­la­ge
20 €

Die Augen­brau­en wer­den nach Wunsch model­liert und über­schüs­si­ge Haa­re ent­fernt.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Pofal­te
12 € (11 €*)

Hier­bei wer­den die Haa­re im Zwi­schen­raum der Poba­cken ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Biki­ni
15 € (13 €*)

Hier­bei wer­den alle Haa­re die an den Sei­ten und ober­halb des Venus­hü­gels lie­gen und aus dem Biki­ni­hös­chen raus­schau­en, ent­fernt. Die Pofal­te ist nicht inbe­grif­fen.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Biki­ni inkl. Pofal­te
20 € (18€*)

Alle sicht­ba­ren Haa­re die an den Sei­ten und ober­halb des Venus­hü­gels lie­gen und aus dem Biki­ni­hös­chen raus­schau­en, wer­den ent­fernt. Die Pofal­te ist inklu­si­ve.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Intim kom­plett
35 € (31 €*)

Die Ent­fer­nung sämt­li­cher Haa­re im Intim­be­reich inkl. der Pofal­te.

Dau­er ca. 30 Minu­ten.

Intim Drei­eck
35 € (31 €*)

Alle Haa­re auf dem Venus­hü­gel wer­den ent­fernt, bestehen bleibt ein indi­vi­du­ell design­tes Drei­eck. Die Haar­ent­fer­nung in der Pofal­te ist inbe­grif­fen.

Dau­er ca. 30 Minu­ten.

Intim Landing strip
35 € (31 €*)

Hier­bei wer­den alle Haa­re bis auf einen schma­len Strei­fen auf dem Venus­hü­gel ent­fernt. Die Haar­ent­fer­nung in der Pofal­te ist inbe­grif­fen.

Dau­er ca. 30 Minu­ten

Poba­cken kom­plett
17 € (15 €*)

Die Haa­re an den Poba­cken wer­den sanft mit­tels Warm­wachs ent­fernt.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Ach­seln
15 €

Hier wer­den die Haa­re bei­der Ach­sel­höh­len kom­plett ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Arme kom­plett
28 €

Der Haar­wuchs an den Armen wird samt Haar­wur­zel ent­fernt.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Bei­ne Kom­plett
44 €

Die Bei­ne wer­den kom­plett von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 40 Minu­ten.

Bauch
18 €

Hier wird die Bauch­be­haa­rung mit­tels Wax ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Brust
22 €

Die Brust­be­haa­rung am Ober­kör­per, ober­halb der Tail­le, wird ent­fernt.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Rücken kom­plett
45 €

Hier­bei han­delt es sich um den gesam­ten Rücken­be­reich, inkl. Schul­ter­gür­tel, Nacken- und Len­den­be­reich.

Dau­er ca. 30 Minu­ten.

Rücken 1/2
26 €

Es han­delt sich hier­bei um die Ent­fer­nung der Haa­re des Rücken­par­tie. Der Schultergürtel‑, Nacken- und Len­den­be­reich wird dabei aus­ge­las­sen.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Nacken
15 €

Der Nacken wird kom­plett von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Schul­ter­gür­tel mit Nacken
24 €

Der Schul­ter­gür­tel samt Nacken­be­reich wird von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Len­den­be­reich
15 €

Der Len­den­be­reich wird von Haa­ren befreit.

Dau­er ca. 15 Minu­ten.

Nase
12 €

Alle sicht­ba­ren bzw. stö­ren­den Haa­re des Nasen­ein­gangs wer­den sanft mit Wax ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Augen­brau­en
15 €

Hier­bei wird die gege­be­ne Form der Augen­brau­en sanft von über­schüs­si­gen Haa­ren ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

Augen­brau­en Model­la­ge
20 €

Die Augen­brau­en wer­den nach Wunsch model­liert und über­schüs­si­ge Haa­re ent­fernt.

Dau­er ca. 20 Minu­ten.

Ohren
7 €

Alle sicht­ba­ren bzw. stö­ren­den Haa­re am Ohr wer­den sanft mit Warm­wachs ent­fernt.

Dau­er ca. 10 Minu­ten.

*Auf aus­ge­wähl­te Kör­per­zo­nen geben wir einen Rabatt über 10 Pro­zent für Schü­ler und Stu­den­ten.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange hält das Ergebnis?

Da Waxing eine natür­li­che Metho­de ist, kann man das nicht so über den Kamm sche­ren. Es kommt auf den Haar­typ an, auf den Hor­mon­haus­halt und auch wie lan­ge man schon waxt. Fakt ist, dass umso regel­mä­ßi­ger und län­ger man waxt, die Haar­wur­zeln schwä­cher wer­den, das Ergeb­nis immer län­ger hält und die Haa­re fei­ner bis gar nicht mehr nach­wach­sen. Im Schnitt hat man 2 Wochen sei­ne Ruhe, dann kom­men die Haa­re lang­sam und fei­ner wie­der nach.

Bin ich danach glatt wie ein Babypopo?

Als Waxing­an­fän­ger braucht man ein wenig Geduld! Durch jah­re­lan­ges Rasie­ren hat man sich die Haa­re und die Wur­zeln schön stark gezüch­tet. Sehr oft kann man daher lei­der kein per­fek­tes Ergeb­nis beim ers­ten oder zwei­ten Mal erwar­ten. Meist bre­chen dabei ein­zel­ne Haa­re ab oder die Haar­fol­li­kel sor­gen für ein Gefühl von klei­nen Stop­peln. Aber kei­ne Sor­ge!!! Im Schnitt merkt man schon beim 3. oder 4. Mal eine erheb­li­che Ver­än­de­rung der Haar­struk­tur. Daher ist es immer sehr rat­sam, das ers­te Mal Waxing nicht vor sei­nen Urlaub oder einen beson­de­ren Anlass zu legen. Lie­ber ein paar Mona­te frü­her anfan­gen, damit sich die Haa­re recht­zei­tig ver­än­dern kön­nen. Waxing soll­te man als Inves­ti­ti­on betrach­ten und es regel­mä­ßig tun, denn erst dann erkennt man was man sich mit dem jah­re­lan­gen Rasie­ren ange­tan hat und wie­viel bes­ser ein glat­tes Leben sein kann.

Welchen Vorteil habe ich im Gegensatz zum Rasieren?

Rasie­ren geht zwar so schön schnell, aber: Du tust Dir lang­fris­tig kei­nen Gefal­len damit. Die Haa­re wer­den immer kräf­ti­ger und manch­mal kom­men aus einer Pore gleich meh­re­re Haa­re. Beim Waxen ist es genau anders­rum: Die Haa­re wer­den mit der Zeit immer schwä­cher und fei­ner und kom­men zum Teil gar nicht mehr wie­der.

Mit welcher Art von Wachs wird das Waxing durchgeführt?

In der Honig­see­le benut­zen wir ver­schie­de­ne Wachs­sor­ten. Je nach Haut- und Haar­typ schau­en wir, wel­ches Wachs passt um Dir ein gutes Ergeb­nis zu berei­ten und Dei­ne Haut zu scho­nen.

Wie lang müssen meine Haare sein?

Haa­re kön­nen fürs Waxing zwar zu kurz, aber nicht zu lang sein.
Für ein per­fek­tes Ergeb­nis müs­sen die Haa­re min­des­tens eine Län­ge von 3–5 mm haben.

Je nach Haar­wuchs­zy­klus soll­ten also etwa 10–14 Tage seit der letz­ten Rasur ver­gan­gen sein.

Tut es weh?

Dass es über­haupt nicht weh tut, wäre gelo­gen. Wir ent­fer­nen die Haa­re mit der Wur­zel und ja, das kann man spü­ren. Aber es ist nicht so schlimm wie man es sich vor­stellt. Du bist bei uns in guten Hän­den und wir haben klei­ne Tricks um es dir so ange­nehm wie mög­lich zu machen. Da die Haa­re durchs Waxing immer fei­ner wer­den, wird es von Mal zu Mal schmerz­frei­er und man merkt schnell: DAS ist es wert!!!!

Was sollte ich davor und danach beachten?

Zur Vor­be­hand­lung ist wich­tig, dass Dei­ne Haut tro­cken und nicht ein­ge­cremt oder ein­ge­ölt ist.
Mit einem Pee­ling vor Dei­nem Waxing­ter­min beugst Du nicht nur ein­ge­wach­se­nen Haa­ren vor, son­dern lockerst auch die Fol­li­kel und erhälst so noch ein bes­se­res Ergeb­nis.
Zur Nach­be­hand­lung emp­feh­len und benut­zen wir unser haus­ei­ge­nes, rei­nes Aloe Vera Gel. Aloe Vera wirkt küh­lend, pflegt die Haut auf natür­li­che Wei­se und spen­det die nöti­ge Feuch­tig­keit.
Nach dem Waxing raten wir für die nächs­ten 24 Stun­den von Son­ne, Sola­ri­um, Sau­na, Sport, Baden, par­fü­mier­ten Cremes oder alko­hol­hal­ti­gen Deodo­rants ab.

In welchem Abstand sollte ich mich immer waxen lassen?

Um ein gutes Ergeb­nis zu erlan­gen und lang­fris­tig die stö­ren­den Här­chen zu mini­mie­ren, soll­te man regel­mä­ßig waxen.

Hier gilt:

je nach Haar­typ und Haar­stär­ke, alle 3–6 Wochen zum Waxing gehen.

Wie entstehen eingewachsene Haare und was kann ich dagegen tun?

Ein­ge­wach­se­ne Haa­re im Intim­be­reich, an den Ober­schen­keln und co. ent­ste­hen meist direkt nach der Haar­ent­fer­nung. Jedes ein­zel­ne Haar wächst aus einer Haar­wur­zel her­aus. Die­se ist gene­tisch dar­auf pro­gram­miert, das Haar eine bestimm­te Zeit lang wach­sen zu las­sen. Die Haar­wur­zel sitzt am Ende des soge­nann­ten Haar­fol­li­kels, das wie­der­um in einer läng­li­chen Ein­stül­pung der Ober­haut liegt. In den Haar­fol­li­kel mün­den außer­dem eine Talg­drü­se und eine Duft­drü­se. Nor­ma­ler­wei­se wach­sen Haa­re gera­de aus der Haut her­aus. Die Stel­le an der die Haa­re aus der Haut aus­tre­ten, wird wegen ihrer Form auch Haar­trich­ter genannt. Es kommt aber vor, dass Haa­re seit­lich in die Haut wach­sen. Ein­ge­wach­se­ne Haa­re kom­men übri­gens beson­ders häu­fig bei Men­schen mit krau­sem Haar vor. Gera­de nach dem Epi­lie­ren kann es jedoch all­ge­mein häu­fig zu ein­ge­wach­se­nen Haa­ren kom­men, da man die Haar­wur­zeln aus ihren Haar­fol­li­keln her­aus­reißt. Da dabei sehr an den ein­zel­nen Haa­ren gezerrt wird, kann es dazu kom­men, dass sich die Form des Fol­li­kels dau­er­haft ver­än­dert und die Haa­re dann nur noch schief in die Haut hin­ein­wach­sen. Abge­stor­be­ne Haut­schup­pen, die die Haar­trich­ter ver­stop­fen, kön­nen eben­falls zu ein­ge­wach­se­nen Haa­ren füh­ren. Auch zu enge Klei­dung und die dadurch ent­ste­hen­de, stän­di­ge Rei­bung auf der Haut kön­nen Ursa­chen für ein­ge­wach­se­ne Haa­re sein.  Prä­ven­ti­on :

  • Du kannst die Poren dei­ner Haut vor der Haar­ent­fer­nung mit einem war­men Bad oder Kom­pres­sen vor­be­rei­ten. Das öff­net die Poren und die Haa­re kön­nen leich­ter ent­fernt wer­den. Auch ein Pee­ling vor der Haar­ent­fer­nung hilft, abge­stor­be­ne Haut­schup­pen, die die Poren nach der Haar­ent­fer­nung ver­stop­fen und damit zu ein­ge­wach­se­nen Haa­ren füh­ren kön­nen, zu ent­fer­nen.
  • Nach der Haar­ent­fer­nung soll­test du die gereiz­te Haut küh­len. Auch das kann hel­fen ein­ge­wach­se­ne Haa­re zu ver­mei­den. Hier­für eig­net sich zum Bei­spiel ein erfri­schen­des Gel mit Aloe Vera.
  • Regel­mä­ßi­ge Pee­lings oder das Abrei­ben der Haut mit einem Luf­fa­schwamm sind nach der Haar­ent­fer­nung eben­falls eine gute Maß­nah­me gegen ein­ge­wach­se­ne Haa­re.

Es gilt aber, dass bei jedem indi­vi­du­ell geschaut wer­den soll­te, was wie hilft. Dazu bera­ten wir Dich ger­ne.

Darf ich auch in der Schwangerschaft waxen?

Hier gilt:

solan­ge Du Dich wohl fühlst und Dei­ne Schwan­ger­schaft nor­mal ver­läuft, spricht nichts gegen ein Waxing.

Wir haben schon vie­le Frau­en durch ihre Schwan­ger­schaft beglei­tet, sogar bis ganz kurz vor der Geburt.

Wir ver­su­chen den Ter­min für Dich so ange­nehm wie mög­lich zu gestal­ten und auch ger­ne etwas mehr Zeit ein­zu­pla­nen.

Wie alt muss ich mindestens sein?

In süd­li­chen Län­dern ist es nicht üblich zu rasie­ren. Sobald ein jun­ger Mensch den Wunsch äußert läs­ti­ge Här­chen los­wer­den zu wol­len, ist es Tra­di­ti­on, dass die Mut­ter mit ihrem jugend­li­chen Kind in ein Haar­ent­fer­nungs­stu­dio geht. Lei­der ist bei uns in Deutsch­land die Auf­klä­rung über Haar­ent­fer­nung noch in den Kin­der­schu­hen und Waxing ist in den Köp­fen der Men­schen noch mit Schmer­zen und Qua­len ver­bun­den. Unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung zeigt aber, wie sehr man sich und sei­ner Haut mit dem Rasie­ren scha­det und die Behaa­rung über die Jah­re noch ver­schlim­mert. Daher möch­ten wir an alle Eltern appel­lie­ren ihren Kin­dern zum Waxing zu raten. Wir behan­deln Jugend­li­che ab 12 Jah­ren in Beglei­tung oder mit der Erlaub­nis ihrer Eltern.

Stört mein Piercing wenn ich waxing machen möchte?

Nein, ein Pier­cing stört kei­nes­wegs beim Waxing.

Was ist während meiner Menstruation?

Du kannst ohne Pro­ble­me auch wäh­rend Dei­ner Mens­trua­ti­on zum Waxing kom­men. Uns stört es nicht und Du musst Dich dabei nicht unwohl füh­len.

Ist bei Intim komplett auch die Pofalte inklusive?

Ja, Intim Kom­plett bedeu­tet , dass die Pofal­te mit­ge­macht wird und nicht extra bezahlt wer­den muss.

Close

Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.